Nikolauslieder

Lasst uns froh und munter sein
Lasst uns froh und munter sein

und uns recht von Herzen freun!
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nik’lausabend da,
bald ist Nik’lausabend da!

Dann stell’ ich den Teller auf,
Nik’laus legt gewiss was drauf.
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nik’lausabend da,
bald ist Nik’lausabend da!

Wenn ich schlaf’, dann träume ich:
Jetzt bringt Nik’laus was für mich.
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nik’lausabend da,
bald ist Nik’lausabend da!

Wenn ich aufgestanden bin,
lauf’ ich schnell zum Teller hin.
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nik’lausabend da,
bald ist Nik’lausabend da!

Nik’laus ist ein guter Mann,
dem man nicht genug danken kann.
Lustig, lustig, traleralera!
Bald ist Nik’lausabend da,
bald ist Nik’lausabend da!

Volksgut

Lasst uns froh und munter sein 2

Lasst uns froh und munter sein
Und uns recht von Herzen freu’n!
Lustig, lustig, trallerallera,
Bald ist Nikolausabend da!
Bald ist uns’re Schule aus,
Dann zieh’n wir vergnügt nach Haus.

Lustig, lustig, trallerallera,
Bald ist Nikolausabend da!
Dann stell ich den Teller auf,
Niklaus legt gewiß was drauf,

Lustig, lustig, trallerallera,
Bald ist Nikolausabend da!
Steht der Teller auf dem Tisch,
Sing ich nochmals froh und frisch:

Lustig, lustig, trallerallera,
Bald ist Nikolausabend da!
Wenn ich schlaf, dann träume ich:
Jetzt bringt Niklaus was für mich.
Lustig, lustig, trallerallera,
Bald ist Nikolausabend da!
Wenn ich aufgestanden bin,
Lauf ich schnell zum Teller hin.

Lustig, lustig, trallerallera,
Bald ist Nikolausabend da!
Niklaus ist ein guter Mann,
Dem man nicht g’nug danken kann.

Lustig, lustig, trallerallera,
Bald ist Nikolausabend da!

Alle Jahre wieder, kommt der Nikolaus
Alle Jahre wieder
kommt der Nikolaus
(Melodie: Alle Jahre wieder)

1. Alle Jahre wieder
kommt der Nikolaus
Zieht, wenn alle schlafen,
leis’ von Haus zu Haus.

2. Hört ihr nicht das Glöckchen
In der Winternacht?
Schreit der Niklausesel?
Ich bin aufgewacht.

3. Und ich lauf’ zum Fenster,
Stern an Stern glänzt hell.
Saust dort nicht ein Schlitten
durch die Bäume schnell?

4. Schreit der graue Esel
ia – laut zum Gruß!
Glitzert an der Scheibe
eine gold’ne Nuß.

5. Und ich schleich’ mich leise
Runter bis zur Tür.
Vollgefüllt die Schuhe!
Nikolaus war hier.


Dich rufen wir, Sankt Nikolaus!
Esitor: Josef Guggenmoos
Musik: Gotthard Schneider

1. Dich rufen wir, Sankt Nikolaus!
Auf Erden geht die Not nicht aus.
Du weißt es wie kein andrer.
Geh um, geh um,
du gütiger Wandrer.

2. Geh um, hab auf die Menschen acht.
Geh um. In dunkler, kalter Nacht
sitzt mancher in seinem Jammer.
Hilf du, hilf du,
wirf Gold in die Kammer!

3. Du Mann aus Myra, deine Zeit
ist nie vorbei, ist jetzt, ist heut.
Geh um in viel’ Gestalten!
Hilf mir, hilf mir
dein Amt zu verwalten.